Januar 2010 • Blandas
0
archive,date,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Darüber, zu welcher Musik man am besten speisen kann, schreibt ja jeder - ich habe es auch schon getan. Aber eigentlich ist es auch total wichtig, mit welcher Musik man kocht. Wir wissen, dass beispielsweise Stefan Marquard am liebsten mit Heavy Metal kocht. Schon sehr...

Alpenveilchen fand ich immer etwas old-fashioned - das hatte doch meine Oma immer im Fenster stehen, wenn sie gerade keine Nelken oder andere komische Grünpflanzen zur Hand hatte. In diesem Jahr, nachdem ich mich richtig erleichtert und befreit von der Weihnachtsdekoration getrennt hatte, musste etwas...

Gestern habe ich mal wieder die Küchenchefs auf VOX gesehen: Martin Baudrexel, Ralf Zacherl und Mario Kotaska. Und ich muss sagen, es war eine wirklich gute Folge. Man hat es den dreien wirklich abgekauft, dass sie den Wirten helfen wollten und es wohl auch geschafft...

Diese Suppe habe ich mal wieder bei Cornelia Poletto entdeckt und auf meine Weise adaptiert. An Weihnachten war sie bereits ein Highlight in unserem fünf Gänge-Menü und auch gestern beim Mädelsabend kam sie gut an. So möchte ich sie Euch nicht vorenthalten - außerdem habe...