Wok Archives • Blandas
771
archive,tag,tag-wok,tag-771,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
... und nicht nur die! Dieses Rezept habe ich mir schon ganz lange in einem Grillkochbuch markiert: "Grillen für Feinschmecker" von Eric Treuillé und Birgit Erath S. 64. Ich hatte es aber noch nicht gekocht. Am Wochenende war es ein Glück soweit, und das bestimmt nicht zum letzten Mal! Wir haben es mit einem Wok auf dem Weber-Holzkohlegrill zubereitet. Das muss aber gar nicht zwingend sein. Es funktioniert auch bestens in einer Pfanne auf dem Herd. Hier das Rezept:
Ich finde die von Weber Grill nun wirklich clever. Stöbert man so in deren Shop, findet man doch immer wieder eine interessante Zutat für die Sommerküche. So konnte ich nicht anders und musste mir nun den Wok mit dem Wokbesteck bestellen. Meine bessere Hälfte erinnerte mich daran, dass ein Freund von uns meinte, der Wok sei nicht so toll. Das konnte und wollte ich nicht glauben. Und: Ich hatte recht! Ich bin ganz begeistert von dem Wok. Wichtig dabei: Grill Briquettes im Kamin ordentlich vorglühen, in die Körbe in die Mitte den Grills stellen, Rost darauf, Wok auf den Rost, Deckel drauf und dann 15 Minuten vorheizen! Wir zauberten Pilze zur Vorspeise und Pasta als Beilage zum Hauptgang mit ihm.

Dieses Gericht kochen wir schon seit vielen Jahren und es ist ein echter Genuss - und es ist laktosefrei! Für zwei Personen benötigt man:500 g Hühnerbrustfilet 250 g Jasminreis oder Basmatireis - Jaminreis finde ich aber besser 2 Knoblauchzehen 2 Teel. Sambal Olek 1 Bund...