Ess-Klasse: Stefan Marquards Kochsendung auf DMAX TV

Ich habe es geschafft: Gestern Abend, Dienstag 22:20 Uhr, habe ich den Sender =DMAX TV (wohl eigentlich nur etwas für Männer) und auch die Sendung = Marquards Ess-Klasse gefunden und komplett gesehen. Musste ich ja, bei dem Namen “Ess-Klasse”.

Marquards Ess-Klasse auf DMAX-TV - Bild von DMAX.de

Fazit: Echt sehenswert. Stefan Marquard kocht mit seiner Kollegen, der Jolly Roger Cooking Gang, hochklassige und innovative Catering-Menüs. Ich würde jetzt sagen “mit Herz und Heavy Metal”. Diese Ausdrucksweise passt aber sicherlich nicht ganz, denn so abgefahren wie diese Jungs sind, kann ich es gar nicht mit meinem Mädchen-Wortschatz formulieren. Die würden mich für diesen Ausdruck eher auslachen – obwohl – es stimmt.

Anyway: Gestern war das Thema “Labor-Leckereien”. Das Team sollte für ein Biotechnolgie Unternehmen ein Catering für einen Messeevent machen. Der Clou: Sie kochten zum Teil mit den Gerätschaften aus der Biotechnologie. Der Zuschauer bekam erstmal das Eintreffen und Begutachten der ganzen seltsamen Geräte mit (was ich etwas langatmig fand und auch kurz eingenickt bin 😳 ), und dann entwickelten sie die Rezepte für den Event. Und das war genial! Schaut demnächst mal rein. Stefan Marquards Sendung ist dem Namen “Ess-Klasse” würdig – lach.

Nachmachen werde ich sicher die Parmesansuppe im Reagenzglas mit Schinkenstopfen.

Melanie Licht
melanie@blandas.de
2 Comments
  • Jörg
    Posted at 12:14h, 05 Mai Antworten

    Hey … das klingt mal gut. DMAX kann ich leider nicht schauen (außer über den Link hier 😉 Aber die Jungs haben es drauf. Genial Kreativ.

    Viele Grüße vom verregneten (vorwinterlichen) Bodensee
    Jörg – der Schnellkochtopf-Koch

  • Rudi
    Posted at 13:39h, 04 Juni Antworten

    Naja, irgendwie etwas zu rockig 😉

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.