Finde ich klasse: iPhone App “Lanz kocht”

Ich habe mir gerade die iPhone App von “Lanz kocht” von iTunes runtergeladen. Für alle Fans von “Lanz kocht”, die bisher immer die Rezepte aus dem Internet mühsam ausgedruckt haben, so wie ich :-), eine echt tolle Sache. Wirklich gefreut hat es mich, dass die Rezepte bis zum 6.6.2008 zurückreichen.

Mit Hilfe der Suchfunktion kann man auch wunderbar alle Rezepte seines Lieblingskochs schnell auf einen Blick sehen. Simpel, aber für mich echt hilfreich, wenn ich mal Finde ich klasse: iPhone App "Lanz kocht" Appwieder etwas von Cornelia Poletto oder Kolja Kleeberg suche. Unpraktisch finde ich es, dass man nicht nach einzelnen Sendungen oder Gängen (wie Desserts, Vorspeisen…) filtern kann. Super wäre es gewesen, wenn man die Rezepte vertaggt hätte, und über eine Liste oder Tagcloud hätte suchen können. Aber man darf vom ZDF auch nicht zu viel verlangen. Immerhin ist es ein öffentlich-rechtlicher Sender, und dafür ist diese App echt fortschrittlich :-). Danke, liebes ZDF.

Finde ich klasse: iPhone App "Lanz kocht" AppEtwas gewöhnungsbedürftig finde ich, dass die Zutatenliste nach der Zubereitung am Ende steht. Wenn ich nämlich ein neues Rezept sehe, schaue ich zu allererst über die Zutatenliste und entscheide dann, ob ich es leiden mag oder nicht. Die Zutaten kann man allerdings, wie auch bei einigen anderen Rezept Apps üblich, anklicken und damit gleich in eine Einkaufsliste packen. Über die Menüfunktion kann man sich die Rezepte als Lieblingsrezepte vormerken.

Sicherlich ist diese App keine programmiertechnische Höchstleistung, aber eine tolle Sache für alle “Lanz kocht”-Liebhaber. Nicht mehr und nicht weniger. Da wundern mich auch einige negative Bewertungen in iTunes nicht, die diese App nur mit einem Punkt bewerten. Ist halt nicht für jeden, der einfach nur viele Rezepte will, geeignet. Diese Menschen müssen dann die Apps downloaden, die mit 60.000 oder 7.000 Rezepten werben (“Rezepte” oder “Kochmeister”). Das ist aber so gar nicht mein Ding.

Die App kostet 2,99 €: Das ist gut angelegt, immerhin kann man dann alle Aktualisierungen regelmäßig mitnehmen.

Melanie
Melanie

Ich bin die Gastgeberin von Blanda’s, dem Weblog für „Inside Outside Living“, Lifestyle und Dekoration in Wohnung und Garten, gutes Essen und stilvolle Gastlichkeit. Und schreibe hier seit 2007 über Dinge, die ich liebe.

3 Comments
  • Linda
    Posted at 20:18h, 08 September Antworten

    Habe nur mal eine Frage:
    Als ich 1 x Andreas C. Stauder sah bei Taff und eine kl. Repotage über seinen Werdegang, erzählte er selbst über seine 1. TV Auftritte.
    Da war einer bei Gottschalk wo er wg. großer Aufregug vorher zu seinem Hausarzt ging.
    Der verschrieb ihm Beta Blocker für die Zeit seines Auftritts in der Sendung und dadurch war er ruhig und langsam.
    Ist dieser Bericht Pharmawerbung und bekommt er dafür Werbeeinnahme, oder ist das wirklich so gewesen?
    LG

  • topfenstrudddel
    Posted at 17:53h, 29 Januar Antworten

    Beitrag ist ja schon älter, trotzdem natürlich gerne der Hinweis, dass – wie ich gerade gesehen habe – die Lanz App zwischenzeitlich mit besserer Suchfunktion und Kategorien (Fleisch, Fisch, vegetarisch, etc.), ausgestattet wurde. Auch die Einzelsendungen kann man so über Suchfunktionen raussuchen…happy cooking!:)

  • Julianne
    Posted at 09:08h, 26 August Antworten

    Amazing! This blog looks just like my old one!

    It’s on a entirely different subject but it has pretty much the same layout and design. Superb choice of colors!

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Weitere Beiträge