Melonen-Bowle: Ein wunderbares, abendliches Sommergetränk

Mein neuer Artikel auf dem SanLucar Blog:

Bowlen waren ja mal total out. Auch das klassi­sche Bowlen­ge­schirr haben eher noch unsere Mamas oder Omas im Schrank. Doch eigent­lich sind Bowlen ein super lecke­res Sommer­ge­tränk und seit einiger Zeit wieder im Kommen. Am Wochen­ende hat eine Freun­din als Gastge­schenk eine Melonen­bowle mitge­bracht: ein gute Idee und super lecker. Da habe ich mich doch wieder an mein Melonen-Bowle-Rezept erinnert:

Rezept für 6-8 Personen

Ca. eine halbe Wasser­me­lone und eine ganze Canta­loup Melone (oder auch Galia Melone) – die farbli­che Mischung von dem Rot der Wasser­me­lone und dem Orange bzw. Hellgrün der anderen Melonen finde ich beson­ders schön, und geschmack­lich ist die Kombi­na­tion sowieso der Hit)
1/4 l hellen Trauben­saft und 1/8 l weißen Rum
1 Limette
2 Flaschen gut gekühl­ten Prosecco oder Sekt (trocken)
Einige frische Minzeblätter

Am Vormit­tag die beiden Melonen entker­nen und mit einem kleinen Kugel­aus­ste­cher kleine Melonen­ku­gel aus dem Fucht­fleisch auste­chen. Die Limette gut abwaschen, die Schale abrei­ben und die Limette danach auspres­sen. Die abgerie­bene Limet­ten­schale und 2 Essl. des Limet­ten­safts zusam­men mit den Melonen­ku­geln in einer Schüs­sel  mit dem Trauben­saft und Rum mischen und mindes­tens 2-3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Am Abend die Melonen-Traubensaft-Rum-Mischung mit den beiden Flaschen Sekt oder Prosecco einfach aufgie­ßen und mit einigen angedrück­ten Minzeblät­tern verfei­nern. Ist das Getränk nicht kalt genug, kann man noch Eiswür­fel hinzu­ge­ben. Fertig. Wer nicht das passende Bowlen­ge­schirr hat: Eine großen Glasschüs­sel und Wasser- oder Weißwein­glä­ser funktio­nie­ren genauso gut.

Melanie
Melanie

Ich bin die Gastgeberin von Blanda’s, dem Weblog für „Inside Outside Living“, Lifestyle und Dekoration in Wohnung und Garten, gutes Essen und stilvolle Gastlichkeit. Und schreibe hier seit 2007 über Dinge, die ich liebe.

1 Comment
  • catering berlin
    Posted at 06:45h, 09 Juli Antworten

    Hi,
    bin grade vorbeigesurft, coole bowlen-idee. für den sommer genau das richtige, statt der ewigen empfangs-prosecco-chen.

    traubensaft ist ja auch etwas was etwas aus der mode gekommen ist, so paßt das alles wunderbar
    wird ausprobiert!

    viele grüße aus berlin
    vom
    vegi-tom

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Weitere Beiträge