Schlagwort: Alfons Schuhbeck

neue-ess-klasse: Grillvorspeise - Spitzpaprika mit Maishähnchen und Forellentatar auf Zitronengras

Grillen – mehr als nur Fleisch: Köstliche Grill-Vorspeisen und ein Grill-Dessert

Für mich sind häufig die Beilagen oder Vorspeisen beim Grillen das leckerste. Wenn es dann ans Steak oder die Wurst geht, muss die Portion für mich gar nicht so groß sein. Deshalb möchte ich hier bei neue-ess-klasse eine Lanze für Grill-Vorspeisen, Grill-Beilagen und Grill-Desserts brechen. …

weiterlesen →
Köstlicher Schweinekrustenbraten fertig

Köstlicher Schweinekrustenbraten – 3 1/2 Stunden Garzeit, die sich wirklich lohnen

Einen Schweinebraten zu kochen, ist eigentlich schon etwas out. Aber an einem trüben Sonntag im Januar ein echt tolles Essen für Leib und Seele, finden wir. Vom Metzger meines Vertrauens habe ich ein wunderbares Stück Schweinekrustenbraten von einem glücklichen Schwein erstanden. Häufig habe ich Schweinebraten …

weiterlesen →

Kennt Ihr das? Einfach Lust auf Raclette! – meine Lieblingskombination

Es ist kein leichtes Sommeressen, ich gebe es zu.  Aber wer spricht denn hier auch zur Zeit von Sommer bei diesem Wetter… Das Thema Wetter wird ohnehin total überstrapaziert! Ich hatte am Samstagabend total Lust auf Raclette. Taktisch klug eingefädelt, hatte ich dann auch meine …

weiterlesen →

Alfons Schuhbeck, der Gewürzpapst, macht in Fertigprodukten

Am Samstag beim Wochenendeinkauf im schönen EDEKA Check-In in Baden-Baden war ich wirklich von den Socken. Alfons Schuhbeck, seines Zeichens Gewürzpapst und größter Besserwisser in Sachen Geschmack und hochwertiger Kochkunst in Deutschland, lacht mich von einem ganzen Regal mit gefühlt 50 verschiedenen Fertigprodukten an. Für …

weiterlesen →

Rigatoni mit Käsesauce veredelt mit Grappa ála Schuhbeck

Rigatoni mit einer schmelzigen Käsesauce finde ich super lecker. So wird ein Gericht ála Alfons Schuhbeck daraus (nachgekocht in Anlehnung an sein Rezept aus seinem Kochbuch “Schuhbecks Hausmannskost Italien”).

weiterlesen →

Kochbuchtipp Gemüseküche (1): Alfons Schuhbeck “Meine Bayerische Küche”

Mein Artikel für das SanLucar Blog: Kochbü­cher gibt es wie Sand am Meer, und auch meine Kochbuch­samm­lung wird immer umfang­rei­cher. Doch viel zu selten findet man wirklich gute Gemüse­re­zepte, die funktio­nie­ren, den Geschmack der jewei­li­gen Gemüse­sorte optimal präsen­tie­ren und über das gängige Einer­lei hinaus­ge­hen. Meistens …

weiterlesen →

Lanz kocht: Wie hält Cornelia Poletto das mit Alfons Schuhbeck nur aus?

Wie Ihr sicherlich schon gemerkt habt, finde ich, dass Cornelia Poletto eine ganz tolle Köchin ist. Am Freitagabend habe ich zwischen der “NDR-Talkshow” und “Lanz kocht” hin-und-her gezappt, denn solo “Lanz kocht” kann ich einfach nicht mehr gucken. Siehe auch diese Diskussion hier im Blog. …

weiterlesen →

Lanz kocht: Übernehmen die Köche?

Am Freitag konnte ich nun das erste Mal “Lanz kocht” schauen. Denn Lanz hat nun von Kerner übernommen, das wissen wir ja schon. Das Konzept, das Studio und die Köche sind gleich geblieben. Insgesamt ist alles beim Alten geblieben, nur halt der Lanz, der ist …

weiterlesen →
Social Media
Auf dem Laufenden bleiben
Abonniere meinen Newsletter