Zum Grill-Gott werden oder tolle Rezepte zur eigenen Wurstproduktion gibt’s in BEEF

Vielleicht kennt Ihr schon BEEF!, die Koch-Zeitschrift für Männer, für “Männer mit Geschmack”. Für 9,80 € ist dieses Kultobjekt zu haben. Und das zahlt man(n) gerne :-)! Meiner hat es zumindest gerne bezahlt, da er schon auf dem Cover das Versprechen erhält, zum Grill-Gott damit werden zu können.

So lang dann das Heftle bei uns auf dem Sofatisch und was macht die kochbegeisterte Ehefrau? Auch sie liest BEEF! Und ich muss sagen, nicht schlecht gemacht, wenn man beispielsweise diese echt dämliche “So kochen Frauen. So Männer.”-Geschichte auf der letzten Seite ignoriert.

Mein persönliches Hightlight des Heftes ist selbstverständlich die Titelstory “So werden Sie zum Grill-Gott” mit Anleitungen für 10 “saugeile” Würste zum Selbermachen. Da war ich mit dem Göttergatten natürlich voll auf einer Wellenlänge! Er hätte auch gleich gerne eine professionelle Wurstmaschine bestellt. Das Thema ist nun schon soweit, dass einige männlichen Freunde von ihm (und mir) nun auch bereits für die Wurstküche bereit stehen. Wer nicht mit wurstet, darf nachher auch nicht mit grillen und essen. Das ist bereits auch klar.

Erste Priorität, da auch Sandro von Sanviva als waschechter Italiener mit von der Partie ist, hat natürlich das Salsiccia-Rezept mit Wildschwein, Chili und Fenchel. Klasse finde ich das Rezept Auerochsenbratwurst mit Morcheln und Walnuss oder auch die Geflügelbratwurst für die Mädchen mit Koriander und Zitronengras! Jungs – bitte merken.

Einen Teil habe ich bereits zur kommenden Wurstproduktion beigetragen. Ich habe für meine geliebte Kitchen Aid schon mal den Wurstfüllhorn-Aufsatz bestellt :-). Den Fleischwolf besitzen wir ja bereits. Hier auf neue-ess-klasse werden wir auch dann berichten, wie unsere Wurstproduktion so lief.

Danke an dieser Stelle an die Redaktion von BEEF! Ihr habt uns mit Eurer aktuellen Ausgabe bis jetzt schon sehr viel Freude bereitet.

Melanie
Melanie

Ich bin die Gastgeberin von Blanda’s, dem Weblog für „Inside Outside Living“, Lifestyle und Dekoration in Wohnung und Garten, gutes Essen und stilvolle Gastlichkeit. Und schreibe hier seit 2007 über Dinge, die ich liebe.

1 Comment

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Weitere Beiträge