Kategorie: Genießen

Tomaten-Pasta mit Lachs, Rosmarin und Kichererbsen

Nudeln machen glücklich! Bei dieser Aussage bin ich sofort dabei. Müsste ich mich zwischen Schokolade und Nudeln entscheiden, ich würde immer die Pasta wählen. Das ist schon so, solange ich überhaupt denken kann. Diesen Sonntag konnte man so richtig spüren, dass der Herbst da ist. …

weiterlesen →

Restaurant Tipp: Jardin Secret in La Wantzenau im Elsass

Jardin Secret: “Geheimes Gärtchen” heißt ins Deutsche übersetzt dieses hübsche Restaurant im Elsass in La Wantzenau, das ich euch unbedingt gerne vorstellen möchte. Den Tipp gab uns eine Freundin aus dem Elsass, und anlässlich eines kleinen privaten Jubiläums waren Olaf und ich dort. Bestimmt nicht …

weiterlesen →

Spaghetti mit veganem Pesto aus Edamame mit Shiitake-Pilzen und Zuckerschoten

Pasta mit einer cremigen Sauce geht doch immer, oder? Wenn es dann noch schnell und einfach zu machen ist und noch vegan…perfekt. Gestern habe ich ein Nudelgericht aus einer alten Ausgabe von essen und trinken (8/2019) ausprobiert. Von damals als es bei essen und trinken …

weiterlesen →

Klasse-Kombi: Pfifferlinge und rote Bete mit Rosmarin

Und schon wieder eine Vorspeise, werdet ihr euch vielleicht fragen. Ich finde zurzeit Vorspeisen zum großen Teil viel spannender als Hauptgerichte. Sie sind auch in Restaurant häufig viel abwechslungsreicher. Manchmal bestelle ich einfach zwei Vorspeisen statt einer Hauptspeise. Diese hier ist wirklich eine tolle Kombination …

weiterlesen →

Rezept: Brioches mit Schnecken als Vorspeise

Schnecken sind sicherlich eine Zutat, die bei vielen nicht so wirklich auf dem Speiseplan steht. Wir hier in Baden sind an Vorspeisen mit Schnecken gewöhnt und viele lieben sie, so wie ich, sehr. Der Klassiker ist sicherlich die überbackene Version mit viel Butter, Kräutern und …

weiterlesen →

Schweineragout mit Venusmuscheln portugiesisch

Ich versuche, nahezu auf Fleisch zu verzichten. So gibt es bei uns nur ein bis maximal zwei Gerichte mit Fleisch in der Woche. Da suchen wir uns dann etwas Besonderes aus und ich kaufe dafür ein hochwertiges Fleisch – möglichst in Bioqualität.  In dem Kochbuch …

weiterlesen →

Spargel mal sous-vide gegart mit Haselnuss-Sauce

Zur Spargelzeit gibt es bei uns mindestens einmal die Woche weißen Spargel, da wir ihn so gerne mögen, und ja auch hier in Baden in einer Spargelregion wohnen. In der Regel gibt es ihn auch typisch badisch mit selbstgemachter Sauce Hollandaise (da lege ich sehr …

weiterlesen →

Meine Hochbeete: die Saison 2021 ist gestartet

Das ist nun schon unsere 5. Hochbeet-Saison. In diesem Jahr sind wir mit der Erstbepflanzung ein bisschen später dran, aber nun ist es vollbracht, und bald gibt es Leckeres aus eigenem Anbau auf den Tisch… Es gibt einfach für mich nichts Schöneres, als ganz frisch …

weiterlesen →

Ruby-Schokoladen-Parfait mit Erdbeeren

Schon sehr lange wollte ich unbedingt mal ein Dessert mit Ruby-Schokolade machen. Ich habe mich schon an einer Mousse versucht, die zwar lecker war, aber nicht so eine gute Konsistenz hatte. Nun habe ich ein Parfait versucht, dass echt sehr gut gelungen ist. Generelle Grundlage …

weiterlesen →

Trostpflaster: Austern mit zwei tollen Vinaigrette

Ich liebe es, meinen Geburtstag mit Freunden zu feiern. Dafür stehe ich auch gerne einige Stunden zur Vorbereitung in der Küche. Nun trifft es mich leider schon, wie so viele, zum zweiten Mal, dass ich meinen Geburtstag aufgrund der Corona-Pandemie gar nicht feiern kann. Die …

weiterlesen →
Social Media
Auf dem Laufenden bleiben
Abonniere meinen Newsletter