Schlagwort: Kochen

Kalbskoteletts und Bratkartoffeln mit Pfifferlingen und grünen Bohnen

Meine Mutter hat mir erzählt, dass sie die TV-Sendung von Steffen Henssler „Topfgeldjäger“ total super findet. Das will etwas heißen, da meine Mama wirklich wenig Fernsehen schaut. Da ich aber den Steffen Henssler nicht so gerne mag, meinte sie, würde ich das bestimmt nicht anschauen. …

weiterlesen →

Saibling mit Grüner Sauce und Kartoffeln aus dem Dampfgarer ála Johann Lafer

Geburtstagsgeschenke sind schon eine tolle Sache. Ich bin aber sicherlich für meinen Gatten, was meine geheimen Geschenkewünsche angeht, nicht einfach. Denn an den weiblichen Klassikern wie Schmuck & Co. liegt mir eigentlich gar nicht so viel. Schenke mir ein tolles Küchenutensil und ich bin glücklich. …

weiterlesen →

Kochbuch-Tipp: Steffen Henssler „Hauptsache lecker!“

Beim Promi-Koch Steffen Henssler scheinen sich die Geister viel mehr als bei anderen Fernsehköchen zu scheiden, habe ich den Eindruck. Im Zusammenhang mit meiner Post auf Facebook zum Erscheinen seines neuen Kochbuchs „Hauptsache lecker“, das ich mir gekauft habe, haben sich gerade die negativen Meinungen …

weiterlesen →

Februar = Auflaufzeit zum Beispiel „Lamm-Couscous-Auflauf“

Mensch, die Tage vergehen, und ich komme gar nicht dazu, auf neue-ess-klasse etwas zu posten. Das muss sich wieder ändern! Dieses Rezept möchte ich allen Auflauffans nicht vorenthalten: Lamm-Couscous-Auflauf. Die Idee dazu gab mir die neue Ausgabe von essen & trinken (Ausgabe 3/2011, S. 15).

weiterlesen →

Beef Stroganoff: Habe eines meiner alten Rezepte mal wieder ausgegraben

Manche Lieblingsrezepte gehen über die Zeit einfach so im täglichen Kochchaos unter. So mein echt geiles Beef Stroganoff Rezept. Am Wochenende habe ich es wieder ans Tageslicht befördert, etwas getunt, liebe Freunde durften es testen und nun möchte ich es Euch gerne posten. Leider war …

weiterlesen →

Kurioses Pastarezept: Pasta mit Muscheln, Bohnenmus und Parmesan – lecker

Nachdem Cornelia Poletto am letzten Freitag dieses Gericht bei Lanz kocht präsentiert hat, ist es mir wieder eingefallen, dass ich Euch schon länger dieses Rezept weitergeben wollte. Für alle, die mal ein recht kurioses Pastarezept kochen wollen. Ich habe es in Anlehnung an das Rezept …

weiterlesen →

Rigatoni mit Käsesauce veredelt mit Grappa ála Schuhbeck

Rigatoni mit einer schmelzigen Käsesauce finde ich super lecker. So wird ein Gericht ála Alfons Schuhbeck daraus (nachgekocht in Anlehnung an sein Rezept aus seinem Kochbuch „Schuhbecks Hausmannskost Italien“).

weiterlesen →

Selbstgemachtes Himbeersorbet mit Pfirsich – ein lecker, leichtes Dessert

Leicht und lecker sollte er sein, mein Nachtisch zu einem 3-Gänge-Menü am Wochenende für unsere Freunde. So probierte ich aus dem Kochbuch „frisch + schnell“ von Michele Cranston das schnelle Himbeersorbet mit pochierten Pfirsichen aus. Als knusprige Beilage gab es frische Löffelbiskuits dazu.

weiterlesen →
Social Media
Auf dem Laufenden bleiben
Abonniere meinen Newsletter